Musika Si: Neue Indie-Musik gratis hören und bewerten

von Dirk Baranek am 15. März 2007

musika-si-logoNoch im Beta-Versuchsstatus aber schon recht schön anzusehen und voll funktionstüchtig ist ein neues Portal für (fast) rechtefreie Musik aus Spanien. Musika Si heißt die Plattform. Das Besondere daran: Die von den Bands und Produzenten hochgeladenen Songs können nicht nur angehört oder kostenlos heruntergeladen werden, sondern werden von den Nutzern auch bewertet. Das funktioniert ähnlich wie bei den bekannten Infobörsen wie Digg oder dem deutsche Webnews. Öfter bewertete Einträge rutschen in den Listen nach oben. Auf Musika Si werden aplausos vergeben …

Da es sich meist um recht unbekannte Musiker und Bands handelt und man sich natürlich Übersichten mit den populärsten Songs anzeigen lassen kann, ist eine Orientierung sehr einfach. Wie immer in der spanischen Musikwelt, ist die Mehrzahl der Stücke spanischsprachig und es gibt viele Sachen mit Latino-Rythmen aber auch Rock. Empfehlenswert!