Spanien diese Woche in deutschen Medien

von Dirk Baranek am 18. März 2007

Auch in dieser Woche gab es wieder einige Nachrichten aus Spanien, für die sich deutsche Medien interessierten. Hier ein Überblick. Auch dabei einige interessante Artikel und Reportagen.

Politik | Gleichstellungsgesetzt verabschiedet
Über das neue Ley de Igualdad berichtet u.a. die net tribune

Politik | Demos in Navarra
Das Handelsblatt berichtet über die gestrige Demonstartion in Pamplona, vermutet aber, dass das Hauptmotiv die bevorstehenden Regionalwahlen gewesen sei.

Wirtschaft | Blockiert Spanien den Aufbau des europäischen Satellitensystems Galileo?

Die Regierung Zapatero weist dies zurück, aber Experten sind sich nicht sicher. Angeblich fordert Spanien ein drittes Kontrollzentrum, das aber gar nicht nötig sei.
Quelle u.a.: Heise

Wirtschaft | WWF macht Front gegen spanische Erdbeeren
Die Naturschützer beklagen den hohen Wasserverbrauch beim Anbau.

Gesellschaft | Das Ende der Siesta
Die FAZ erklärt in einem längeren Artikel, was es mit der Siesta in Spanien auf sich hat und wie sich die Arbeitswelt wandelt.

Reise | Mönchsgeier in der Extremadura
Auf Spiegel Online kann man in einem langen Artikel viel über die herbe Schönheit der Extremadura erfahren.