Frau des Thronfolgers bringt zweites Mädchen zur Welt

von Dirk Baranek am 29. April 2007

Wie spanische Medien heute Nachmittag melden, hat Doña Letizia, die Frau des Thronfolgers Don Felipe, gestern Nacht ihr zweites Kind gesund zur Welt gebracht. Wie bei dem ersten handelte es sich auch dieses Mal um ein Mädchen.

Damit ist die übernächste Thronfolge nachwievor ungeklärt, da die spanische Verfassung nur die Vererbung an männliche Nachfolger vorsieht. Traditionelle Spanier hatten insgeheim gehofft, das Problem einer Verfassungsänderung loszuwerden, indem einfach ein Junge geboren wird. Diese Strategie ist nun erst einmal nicht aufgegangen.

Quelle: El País